Jesus nicht gekreuzigt?

Re: Jesus nicht gekreuzigt?

Beitragvon 1von6,5Milliarden » Di 29. Jun 2010, 08:02

Auch Drakula geht mit der Zeit, man kann sich nicht immer nur schönen Frauen an den Hals werfen. :kg:
Benutzeravatar
1von6,5Milliarden
Mitglied des Forenteams
Mitglied des Forenteams
 
Beiträge: 5236
Registriert: Sa 25. Nov 2006, 15:47
Wohnort: Paranoia

Re: Jesus nicht gekreuzigt?

Beitragvon apfelsine » Mi 30. Jun 2010, 22:08

musicman hat geschrieben:
apfelsine hat geschrieben: Ein Freier hat da wohl eher ein Problem damit gehabt, sich mit so was zu assoziieren.


Du meinst die haben ihre Anhänger vornehmlich im Rotlichtmilieu rekrutiert?

musicman

Viele der ersten Anhänger des Christentums waren Sklaven oder Arme. In der römischen Gesellschaft wurde auf Standesunterschiede stark geachtet. Ironischerweise wurden die Sklaven nachdem die Christen 'an der Macht ' waren, vom Priestertum etc. ausgeschlossen und auch die Frage der Sklavenhaltung war plötzlich nicht mehr virulent.
apfelsine
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 22:06

Vorherige

Zurück zu Religion & Spiritualität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron